Newsarchiv


März 2014


Mitgliederversammlung: Veränderungen im PCG-Vorstand


Die Mitgliederversammlung des Pétanque Clubs Gründau fand am Freitag, den 28. März 2014 in Gründau-Gettenbach statt, dabei konnten Vorstandsämter neu besetzt werden. Zudem werden die zahlreichen Aufgaben im Verein durch die Neubenennung weiterer Obleute auf mehr Schultern verteilt. (mehr …)

PCG mit zwei Teams in der Hessenliga 2014


Hans beim MessenDer Pétanque Club Gründau startet mit zwei Teams in die Hessenliga-Saison 2014. PCG I hat sich im Winter mit einigen neuen Spielern für die neue Saison in der in der ersten Hessenliga verstärkt. PCG II kämpft in der dritten Liga um den Wiederaufstieg und setzt dabei im Wesentlichen auf die Mannschaft aus dem Vorjahr, die mit zwei „alten“ Bekannten ergänzt wurde.

Das Team von PCG III wird dieses Jahr nicht am Liga-Betrieb teilnehmen. Einige Stammspieler möchten eine Ligapause nehmen, neue Spieler werden zunächst an Wettkämpfe herangeführt und bei anderen sind zeitliche Engpässe bereits jetzt absehbar. Trotz einer großen Zahl an Lizenzspielern war keine ausreichende Mannschaftsstärke für die vier Ligatage sichergestellt. Die Spieler von PCG III bilden jedoch das Kern-Team für die Pétanque Runde Kinzigtal und werden verstärkt Turniere besuchen, um sich für die nächste Saison vorzubereiten.

Die Teams:

(mehr …)

PCG Turnier-Termine 2014


DSC_0194Auf unserem Boulodrome in Gründau-Rothenbergen finden 2014 wieder zahlreiche interessante Turniere und Veranstaltungen für Spielerinnen und Spieler aller Leistungsklassen statt. Die Mitglieder des PCG sorgen wie immer für das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer.

Eine Übersicht dieser und weiterer Veranstaltungen bietet die Terminliste.

Osterboule am 21. April 2014, Doublette

Das gesellige Osterturnier zieht traditionell Spielerinnen und Spieler aus nah und fern an. Als Startgebühr sind Süßigkeiten, Ostereier oder Eierlikör zu entrichten. In drei frei gelosten Runden wird um die besten Naschereien gespielt. –>Ausschreibung

10. Fête de la Pètanque am 10. Mai 2014 , Offene Hessische Meisterschaft Triplette
Für eher leistungsorientierte Spieler findet am 10. Mai 2014 die Fête de la Pètanque statt. Der ACBD-K.O. Modus garantiert jedem teilnehmenden Triplette mindestens drei Partien in diesem lizenzpflichtigen Turnier. Gespielt wird außer um den Titel des Hessischen Meisters auch um das Preisgeld und Ranglistenpunkte. Die Fête bietet Zuschauern attraktiven, hochklassigen Boule-Sport. –>Ausschreibung

Nocturnes, Doublette-Turniere
Der PC Gründau veranstaltet an vier Freitagen Nocturnes. Diese nächtlichen Turniere sind lizenzfrei. Gespielt werden jeweils 4 Runden Schweizer System.

Die Termine: 27. Juni, 18. Juli, 29. August und 12. September 2014

Quali 3:3 55+ am 17. August 2014
Hinter diesem Kürzel verbirgt sich das hessische Qualifikationsturnier zur deutschen Meisterschaft im Triplette für Spieler des Jahrgangs 1959 und älter. Wir freuen uns, die Quali für den Hessischen Pétanque Verband (HPV) auszurichten. Teilnehmer müssen sich im Vorfeld beim HPV anmelden.