Newsarchiv


Juli 2014


Alfred Hiepel und Klaus Lamm gewinnen PCG Nocturne am 18. Juli


IMG_2338

Alfred Hiepel und Klaus Lamm

Wie versprochen reichen wir noch die Ergebnisse unseres Boule & Handkäs‘ Nocturnes vom 18. Juli 2014 nach. Nach vier Runden Schweizer System standen Alfred Hiepel und Klaus Lamm vom PC Petterweil als erstplatziertes Doublette fest. Auf Rang zwei folgten Sylvain und Jens Edelmann vom PC Gründau und auf dem dritten Platz das Damen-Doublette Anna Neubauer und Elke Bodmann  vom PC Wächtersbach. Ebenfalls noch in die Preisränge gelangten Monika Ehrmann/Tommy Wollschläger sowie Marco Kowalski/Michael Leiter.

Das nächste Pétanque-Nocturne in Gründau-Rothenbergen findet am Freitag, den 29. August 2014 statt. Wir hoffen auf bestes Boule- und Grill-Wetter und freuen uns auf zahlreiche Teams.

 

IMG_2343

Sommer, Sonne, Spaß beim PCG Nocturne


IMG_2334 Das erste Mal, gefühlt seit Jahren, hat es bei einem PCG Turnier nicht geregnet. Das gute Wetter und der gute Handkäs‘ lockten 20 Doublettes zum Pétanque-Nocturne auf unseren Platz nach Gründau-Rothenbergen. In vier Runden wurden die Ränge ausgespielt, erst nach 1 Uhr 30 konnte die Siegerehrung stattfinden. Die Ergebnisse werden nachgereicht.

Ein herzlichen Dankeschön an die Teilnehmer und Helfer. Wir freuen uns, wenn am 29. August beim nächsten Nocturne, dann unter dem Motto „Boule ’n BBQ“, die Kugeln wieder rollen und fliegen.

Fünfte Klasse der Anton-Calaminus-Schule zu Gast


DSCN0035Im Rahmen ihrer Projektwoche verbrachten 19 Kinder der Klasse 5b der Anton-Calaminus-Schule aus Rothenbergen gemeinsam mit zwei Lehrern einen Interessenten Vormittag auf dem Gelände des Pétanque Club Gründau.

Unser zweite Vorsitzende Reiner Dietz begrüßte am Freitag, den 11. Juli 2014 die Gäste und erklärte den Kindern und Lehrern die Grundregeln des Pétanque Sports. Die Kinder zeigten sich mit zahlreichen Fragen sehr aufgeweckt und wissbegierig. Vieles wurde direkt beantwortet, die offenen Fragen beim nachfolgenden Spiel erklärt. (mehr …)

Boule & Handkäs‘: 2. PCG Nocturne 2014 am 18. Juli


IMG_7432Das zweite Noctune des Pétanque Club Gründau in diesem Jahr findet am Freitag, den 18. Juli 2014  auf  Boulodrom in Gründau-Rothenbergen statt. Mit dem kulinarischen Motto „Boule & Handkäs“ ist diesmal auch die „Musik“ sichergestellt. Gespielt werden wieder vier Runden Doublette formée im Schweizer System.

Einschreibschluss ist um 19 Uhr 15 , das Turnier beginnt um 19 Uhr 30. Das Startgeld beträgt 5 Euro pro Person, die Ausschüttung 100 Prozent.

Die weiteren Nocturne-Termine in diesem Jahr:

  • 29. August 2014 Boule & BBQ
  • 12. September 2014 Rock & Boule

–> Der Veranstaltungsflyer zum Download

Beide PCG Hessenliga Teams festigen die Positionen im Mittelfeld


Der dritte Spieltag in den hessischen Pétanque-Ligen lief für PCG1 und PCG 2 ausgeglichen. Beide Mannschaften konnten am 5. Juli 2014 jeweils eine Siegpunkt einfahren. (mehr …)

3. Hessenliga Nord beim PC-Gründau


2921_480-480Am Samstag, 5. Juli 2014 fand zum 1. Mal in der Geschichte des PC-Gründau ein Ligatag auf dem Boulodrome in Gründau-Rothenbergen statt.

Organisatorisch klappte Alles nach Plan und „PC Gründau 2“ konnte seinen Platz im Mittelfeld halten.

Weitere Fotos vom 3. Ligatag 2014

Am Samstag ist Ligatag bei uns in Rothenbergen


IMG_6587Die 3. Hessenliga Nord spielt am Samstag, den 5. Juli 2014 ab 11 Uhr auf dem Boulodrome in Gründau-ROTHENBERGEN. Für Speisen und Getränke ist gesorgt, Sitzgelegenheiten sind vorhanden und sollte es wirklich regnen, gibt es für die, die nicht spielen auch ein Dach überm Kopf.

PCG 2 hat also eine ganz kurze Anreise. PCG 1 fährt zum Spieltag in der 1. Hessenliga nach Viernheim. Beide Teams sind derzeit im Mittelfeld ihrer jeweiligen Ligen platziert. Jetzt gilt es, den Kontakt zur Tabellenspitze zu halten.

Viel Erfolg den beiden Mannschaften!