Boulescheunen-Abschiedsparty


Am kommenden Freitag 11. März findet unsere Boulescheunen-Abschiedsparty „Un nuit francais“ statt.

Natürlich wird auch an diesem Abend ein kleines Supermélée-Turnier ausgetragen, aber wir wollen auch gut essen und trinken und uns an spannende Spiele und schöne Abende in der Boulescheune erinnern. Zum Boulespielen gibt’s französische Musik, Baguette, Wurst, Käse und Wein.

Am Freitag 18. März ist dann die letzte Veranstaltung in der Boulescheune: das Abschlussturnier Triplette formée, zu dem sich schon einige Teams gemeldet haben.