Arbeitseinsätze


Vorstandssitzung zur Veranstaltungs- und Mannschaftplanung


In der Vorstandssitzung am 28. Januar 2016 waren die Termin- und die Mannschaftsplanung für das laufende Jahr Themenschwerpunkte.

Die Durchführung des Oster-Turniers am Ostermontag, den 28. März 2016 wird wieder von PCG1 übernommen. Kulinarisch und spielerisch ist das Turnier ja auf einem Top-Level, nur das Wetter kann da ab und zu nicht ganz mithalten. Dieses Jahr wird’s besser. Zur Vorbereitung des Platzes für das Eröffnungsturnier an Ostern und die kommende Saison finden zwei Arbeitseinsätze am 5. und 19. März statt. An weiteren PCG Turnieren sind drei Nocturnes in den Sommermonaten und ein Spaßturnier für die ortsansässigen Vereine geplant. Die Terminfestlegung erfolgt derzeit. Zudem bewirbt sich der PCG um eine HPV-Veranstaltung.

Die Mitgliederversammlung ist für den 18. März 2016 vorgesehen. Sobald die Räumlichkeiten feststehen folgt die offizielle Einladung der Mitglieder.

In der Liga-Saison 2016 tritt der PCG mit zwei Teams an. PCG1 spielt in der 1. Hessenliga, PCG2 nach dem Abstieg in der vergangenen Saison in der 4. Liga.

Viel hilft viel – Arbeitseinsatz am 12. April 2014


Arbeitseinsatz 26.03.2011Wir treffen uns am Samstag, den 12. April, um die Bahnen, das Gelände und die Hütte für die Freiluft-Saison fit zu machen. Beginn ist um 9:30, das Ende ist für 13:30 vorgesehen.

Neben den Mitgliedern, die das Gelände aktiv nutzen, sind  natürlich auch Freunde, Unterstützer und Familienmitglieder als Helfer herzlich willkommen.

Sauberhafter Bouleplatz beim Pétanque Club Gründau


Am Samstag 26. März zog der Pétanque Club Gründau aus dem Winterquartier „Boulescheune“ auf das Boulodrome in der Wiesenstraße um.

Die Freiluft-Saison kann beginnen: Hecken und Bäume wurde fachgerecht geschnitten, Vereinshaus und Außengelände einem Frühjahrsputz unterzogen, unerwünschtes Unkraut von den Spielbahnen entfernt. Der neue 2. Vorsitzende Reiner Dietz, verantwortlich für die „Liegenschaften“ des Vereins hatte diesen Arbeitseinsatz gut organisiert und vorbereitet.

Bis zum ersten Pflichtspiel, dem ersten Spiel in der PRK (Pétanque Runde Kinzigtal) am Samstag 02. April um 10:00 Uhr soll das PC Gründau Vereinsgelände vorzeigbar und gut bespielbar sein.

Die einhellige Meinung aller Sportler: Endlich geht’s wieder raus!