Nocturne Bilanz: 3 x Hiepel / Lamm


IMG_4320

Klaus Lamm und Alfred Hiepel bei der Siegerehrung am frühen Samstagmorgen

Der unangefochtene Champion unserer Pétanque-Nocturnes kommt aus Petterweil. Drei der vier PCG Nocturnes hat Alfred Hiepel gewonnen, jedes mal mit „einem Lamm“ an seiner Seite. Bei dem letzten nächtlichen Turnier am 12. September spielte er sich, wie bereits im Juli, mit Klaus Lamm auf Platz eins. Im August war er mit Petra Lamm nicht zu schlagen.

Erst um 2:30 – spät wie nie in dieser Saison – standen die Ränge fest. Den zweiten Platz erspielten sich Kader Amrane und Raffael Caracciolo, gefolgt von Lisa Bischoff und Christian Birk.

Eine Erleichterung für die Turnierleitung war die neu entwickelte Boule-Software. Matthias Etrich von www.petanque-turnier.de hat sie uns testweise zur Verfügung gestellt. Das Programm ist so intuitiv aufgebaut, dass es unser Sporti bedienen konnte 😉

Herzlichen Dank an alle Spielerinnen und Spieler, die freitags abends nach Gründau gekommen waren, allen Mitgliedern, die an der Theke, in der Küche, auf dem Platz und am Tisch der Turnierleitung Dienst geschoben haben.

IMG_4272