Vorstandssitzung zur Veranstaltungs- und Mannschaftplanung


In der Vorstandssitzung am 28. Januar 2016 waren die Termin- und die Mannschaftsplanung für das laufende Jahr Themenschwerpunkte.

Die Durchführung des Oster-Turniers am Ostermontag, den 28. März 2016 wird wieder von PCG1 übernommen. Kulinarisch und spielerisch ist das Turnier ja auf einem Top-Level, nur das Wetter kann da ab und zu nicht ganz mithalten. Dieses Jahr wird’s besser. Zur Vorbereitung des Platzes für das Eröffnungsturnier an Ostern und die kommende Saison finden zwei Arbeitseinsätze am 5. und 19. März statt. An weiteren PCG Turnieren sind drei Nocturnes in den Sommermonaten und ein Spaßturnier für die ortsansässigen Vereine geplant. Die Terminfestlegung erfolgt derzeit. Zudem bewirbt sich der PCG um eine HPV-Veranstaltung.

Die Mitgliederversammlung ist für den 18. März 2016 vorgesehen. Sobald die Räumlichkeiten feststehen folgt die offizielle Einladung der Mitglieder.

In der Liga-Saison 2016 tritt der PCG mit zwei Teams an. PCG1 spielt in der 1. Hessenliga, PCG2 nach dem Abstieg in der vergangenen Saison in der 4. Liga.